Ich möchte nicht lebe in Amerika, aber ich möchte dort arbeiten.

Veröffentlicht

(8. November 2020)

Eines der Dinge, die inzwischen offensichtlich sein sollten, ist, dass niemand physisch an einem Ort stationiert sein muss, um dort zu arbeiten. Im Jahr 2020 sind die USA einer der gefährlichsten Orte auf dem Planeten. Wenn ich an die aktuelle Covid19-Pandemie denke und an die USA denke, kann ich mir nur eine Zombie-Apokalypse vorstellen. Aber für die Arbeit haben die USA einige der interessantesten und innovativsten Unternehmen der Welt, und dort möchte ich arbeiten.

In Europa leben Ich bin es gewohnt, in Sicherheit zu sein, und unsere Politiker haben versucht, damit umzugehen Covid19, einige besser als andere, unsere Rechtsstaatlichkeit ist zuverlässig und wird relativ gleichmäßig angewendet. Ich kenne viele Amerikaner, die sich aus diesem Grund dafür entschieden haben, hier statt in Amerika zu leben. Leider glauben einige Berater in Großbritannien, dass Sie die Wahrheit mit einem Virus aushandeln können, was Sie nicht können. Dies hatte zu einigen sehr schlechten Entscheidungen geführt, die vielen Bürgern das Leben gekostet haben. Aber zumindest unsere Polizei ist national und lokal sehr rechenschaftspflichtig, der Einsatz von Schusswaffen wird streng kontrolliert und sie werden geschult, um Situationen zu deeskalieren. In jedem Bereich der Gesellschaft gibt es Kriminelle, die versuchen, die Macht zu nutzen, die sie haben, um ihren eigenen Ambitionen zu dienen, aber während sich unsere Gesellschaft weiterentwickelt, holen ihre Verbrechen sie schließlich ein.

Also, wenn Ihr Unternehmen danach sucht Ein innovativer Denker mit Leidenschaft für den Kunden, Geschäftssinn und über 25 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen E-Commerce, digitale Transformation, Kundentransformation, Beratung, Geschäftsagilität, Lösungen, Datenarchitektur und Automatisierung. Lassen Sie mich wissen, ich bin verfügbar. Wenn Sie ein europäisches Unternehmen sind, das dazu passt, lassen Sie es mich wissen, ich ziehe nirgendwo hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.